Audi am Wörtersee 2014 – Luftaufnahmen

IMG_5443 IMG_5493Das GTI-Treffen am Wörtersee war auch in 2014 ein voller Erfolg. Wie zu erwarten wurden alle Besucherrekorde gebrochen. Auch die Bilder / Fotos und Videoaufnahmen von der Veranstaltung werden in jedem Jahr faszinierender.

Waren vor einigen Jahren nach dem Event nur einzelne verwackelte Handy-Videos auf Youtube zu finden, so sieht man im Jahre 2014 unzähliche professionel aufbereitete Videos mit aufwändigem Schnitt und inszenierter Musik. Auch die Audi AG selbst dokumentiert das Treffen mit eigenen Videos und in ihrem Audi-Blog sowie Fan-Videos:

Noch faszinierender: sicherlich das Thema Luftaufnahmen von Tuning-Events, die besonders im vergangenen Jahr immer mehr zunehmen. Möglich ist dies, durch die immer besser werdende und erschwinglichere Technik:

Es kommen Drohnen und Multicopter der neusten Generation zum Einsazt. Mit GPS Positionsüberwachung, Bildstabilisierung mittels Gimbal sowie hochauflösenden Kameras:

Besonders der Hersteller Dji Innovations hat sich hier die Marktherrschaft im Hobby-Segment gesichert und bietet seine Quadrocopter zum Preis ab 500€ an.

Hier eine Übersicht und ein Vergleich der Dji Quadrocopter Dji Phantom, Phantom 2 und Phantom 2 Vision sowie FC40.

Ein Interview mit dem Betreiber des angesagtesten deutschsprachigen Drohnen- und Multicopter-Forums www.Drohnen-Forum.de überzeugte uns, daß hier eindeutig die Zukunft der Videoaufnahmen speziell auch für Tuning Events liegt.

Allerdings dürfen die rechtlichen Vorschriften (Luftrecht) und Sicherheitsbestimmungen nicht außer Acht gelassen werden!

 

Dieser Beitrag wurde unter Audi News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.